Liebe Hundebesitzer, liebe Kunden,

wir befinden uns momentan in sehr schwierigen Zeiten, in denen wir in unserer Bewegung sowie im gesellschaftlichen Umgang stark eingeschränkt sind. 

Ausgangsbeschränkungen sowie Ausgangssperren sind in Kraft getreten. Viele von Ihnen befinden sich Zuhause, in Isolation, in Quarantäne oder müssen sich ärztlich behandeln lassen und können aufgrund dieser Situation ihre Vierbeiner weder „Gassi“ führen noch körperlich oder mental auslasten. 

AUCH IN DIESER ZEIT NEHME ICH GERNE IHRE HUNDE IN BANDITS HUNDEPENSION auf. 

Dies gilt für Kurzaufenthalte sowie längere Zeiträume. 

SCHEUEN SIE SICH NICHT MICH ANZURUFEN. 

Die Besprechungen bei der Übergabe Ihres Hundes findet selbstverständlich unter Einhaltung der Schutzrichtlinien statt.